Meine Musik

(nicht nur für Hochsensible ;O)

»The Violist«

zum gecoverten Musikstück Glad You Came
zum selbstkomponierten Musikstück Heavy Esmeralda
zum selbstkomponierten Musikstück The Violist

»The Violist«

 habe ich an meinem kleinen 2007er iMac mit Garageband komponiert.

​

Dieses Musikstück geht an alle, die auf emotionale Musik stehen und/oder hochsensibel sind (wie ich).

​

Inspiriert hat mich Lindsey Stirling – ich bin ein riesen Fan Ihrer Musik, die mich zutiefst berührt, mich „wegträgt“ und doch gleichzeitig im Hier und Jetzt verankert :O)

»Heavy Esmeralda«

»Heavy Esmeralda«

Mittelalterliche Klänge, elektronische Elemente und düstere Momente … Ich hoffe, es gefällt euch … Made on my little iMac with Garageband for all highly sensitiv persons and those who like this kind of music.

Coverversion »Glad You Came«

»Glad You Came«

Inspiriert hat mich die Cover-Version eines YouTubers (howluckyiam23). Die Originalversion (The Wanted) kannte ich erst gar nicht.  Die Harmonien gefielen mir so gut, dass ich nun selbst in die Tasten und zur Cajon griff :O) Arrangiert habe ich das ganze mit Garageband am iMac.

Gibt’s hier noch mehr Leute, die ähnliche Musik machen? Lasst doch mal was von euch hören!

Copyright © 2018

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK